Seminare – Schaltberechtigung

Erwerb der Fachkunde nach DGUV Vorschrift 1 +3 und DIN VDE 0105-100

Wir bieten exklusive Seminare zum Thema Schaltberechtigung an. Dieses Seminar ist Pflicht für alle Elektrofachkräfte, die Schaltungen an Mittelspannungsschaltanlagen ausführen. Seit dem 1. Januar 2012 ist die Qualitätsregulierung der Bundesnetzagentur verbindlich. Der Betrieb elektrischer Anlagen erfordert erfahrene und gut geschulte Mitarbeiter, um in Nieder-, Mittel-, Hoch- und Höchstspannungsanlagen Schalthandlungen durchzuführen.

Das Seminar ermöglicht

  • die benötigte Fachkunde zur Schaltberechtigung, die im jeweiligen Unternehmen erteilt wird, zu erlangen und nachzuweisen
  • Kenntnisse zu erhalten über notwendige Vorschriften wie DIN VDE 0105-100, Unfallverhütungsvorschriften, DGUV Vorschrift 1 und 3
  • Gefahren und Verantwortung bei den jeweiligen Schalthandlungen und den erforderlichen Sicherheitsbestimmungen zu erkennen, um angemessen zu reagieren.

Praktischer Teil

  • Schaltgeräte, Schaltanlagen, Schutzeinrichtungen
  • Schaltgespräch/ Schaltauftrag
  • Umsetzen der „Fünf Sicherheitsregeln“ an elektrischen Anlagen
  • Ausführung von Schalthandlungen mit den Teilnehmern
  • Bei Inhouse-Schulungen: Schalthandlugen an Musteranlagen

Theoretischer Teil

  • Anforderungsprofil für schaltberechtigte Personen
  • Unterweisung über Gefahren
  • Geltende Normen und Bestimmungen, z.B. DIN VDE 0101
  • Einrichtungen zur Unfallverhütung bei Schalthandlungen
  • Spezifische Anwendung der „Fünf Sicherheitsregeln“ für die jeweilige Spannungsebene
  • Betriebs- und Arbeitsmittel
  • Schaltpläne und Schaltzeichen

Zielgruppe

Anlagenbetreiber, Anlagenverantwortliche, Arbeitsverantwortliche, Elektro-Ingenieure, Elektro-Meister, Elektrofachkräfte im Sinne von DIN VDE 0105-100.

Abschluss

Zertifikat über die Schaltbefähigung für Schalthandlungen in Hochspannungsanlagen von 1 bis 36 kV, nach bestandener Abschlussprüfung.

Referenten

Die Ausbildung wird von erfahrenen Referenten aus dem Bereich Energieversorger und Industrie durchgeführt.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

Beachten Sie auch unseren Downloadbereich mit weiteren wertvollen Informationen.

Tel.: 02771 26532-0
Mail: info@geier-starkstromtechnik.de

Geier Logo
Geier Starkstromtechnik GmbH | Fritz-Heun-Weg 7 | 35688 Dillenburg-Oberscheld | Tel.: 02771 26532-0 | info@geier-starkstromtechnik.de
24 stunden Notdienst