Service Pruefung Transformatoren

Service & Prüfung Transformatoren

Öl-Transformatoren

Transformatoren gehören zu den wichtigsten Komponenten in Energieübertragungs- und Verteilungssystemen. Aufgrund verstärkter Sparmaßnahmen bleiben alte Transformatoren so lange wie möglich am Netz. Hinzu kommt, dass Transformatoren heute mit höheren Auslastungen betrieben werden und damit die Alterung des Kerns teils deutlich beschleunigt wird. Lieferzeiten bis 16 Wochen sind keine Ausnahme, ein Ersatz muss daher frühzeitig geplant werden. Für eine systematische Planung von Ersatzinvestitionen und um unvorhergesehene Ausfälle zu vermeiden, spielen Methoden zur Diagnose von Transformatoren eine immer wichtigere Rolle. Außerdem dienen verschiedene elektrische Messmethoden dazu, Fehler einzugrenzen und zu orten.

Um Trafos sicher zu betrieben sind Prüfungen und Wartungen nicht nur sinnvoll, sondern auch gesetzlich vorgeschrieben.
Die Zeitabstände dieser Prüfungen und Wartungen richten sich nach dem äußeren Umfeld des Trafos. Das sind z. B. große Staubablagerungen in Steinbrüchen mit kürzeren Intervallen, wo hingegen in Bürogebäuden kaum Verschmutzung vorliegt und größere Intervalle für eine Revision und Reinigung akzeptabel sind. Aus unseren Erfahrungswerten empfehlen wir ein Intervall von zwei Jahren. Das vorgeschriebene Intervall von vier Jahren darf aber nicht überschritten werden. Die Revision beinhaltet nicht nur Reinigungsarbeiten am Trafo und an den Isolierstrecken zur Vermeidung von Kriechströmen bzw. Überschlägen, sondern auch die elektrische Prüfung des Trafos.

Transformator Service Prüfung

Reparatur eines Transformators

Elektrische Trafowiederholungsprüfung

  • Isolierölprüfung auf die Elektrischen Eigenschaften des Öls gemäß DIN EN 60422
  • Hochstrom-Windungsprüfung mit einem DC-Mikroohmmeter für Transformatoren um schleichende Fehler zu erkennen
  • Isolationsmessung des Trafos zur Ermittlung des dielektrischen Absorptionsverhältnisses und des Polarisationsindexes zur Ermittlung der Feuchte in der Festisolation des Trafokerns.

Die Verantwortlichen der Instandhaltung tragen Sorge dafür, die Unternehmer, die Vorgesetzten und Elektrofachkräfte über diese Notwendigkeit in Kenntnis setzen. Im Fehlerfall des Transformators steht man „im Dunkeln“ und die Produktion steht, die EDV wird beschädigt. Das kann teuer werden. Vorgebrachte Gründe wie z. B. Geldmangel, Zeitmangel oder Mangel an geeignetem Personal führen oft dazu, dass die Revisionen der Trafos und der Trafostationen aufgeschoben werden. Die vermeintliche Einsparung der Revisionskosten kommt beim Ausfall der Energieversorgung oft deutlich teurer.

Wenn aufgrund der Produktionsauslastung keine Zeit zur Spannungsfreischaltung besteht, können wir die wichtigsten Revisionsarbeiten mit unseren speziell geschulten Fachmonteuren unter Spannung "AuS" bis 36 kV durchzuführen.

Transformator Service Prüfung
Transformator Service Prüfung

Gießharztrafos

Airlesss-Feuchtreinigung von Gießharztransformatoren

Die sorgfältige Prüfung und Reinigung von Gießharztrafos ist ebenso notwendig wie bei Öltrafos und auch in den meisten Betreiberinformationen der Hersteller ausdrücklich gefordert. Im Reinigungsprozess wird der Gießharztrafo mit einer hochspannungsfesten Reinigungsfülssigkeit von außen und auch „innen“ zwischen den Wicklungen eingesprüht und dadurch gereinigt. Im Anschluss wird der Trafo elektrisch geprüft.

Service Pruefung Giessharztrafos

Airlesss-Feuchtreinigung von Gießharztransformatoren

Elektrische Trafowiederholungsprüfung

Der Isolation aller Komponenten in einem Leistungstransformator gilt die größte Aufmerksamkeit. Denn sie unterliegt enormen physikalischen, chemischen und thermischen Belastungen.Dazu zählen:

  • Hochstrom-Windungsprüfung mit einem DC-Mikroohmmeter für Transformatoren, um schleichende Fehler zu erkennen.
  • Isolationsmessung des Trafos zur Ermittlung des dielektrischen Absorptionsverhältnisses und des Polarisationsindexes zur Ermittlung der Feuchte in der Festisolation des Trafokerns.

Wir bieten den Service, Gießharztrafos in regelmäßigen Abständen optisch, elektrisch und thermografisch zu prüfen.

Service Pruefung Giessharztrafos

Airlesss-Feuchtreinigung von Gießharztransformatoren

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

Beachten Sie auch unseren Downloadbereich mit weiteren wertvollen Informationen.

Tel.: 02771 26532-0
Mail: info@geier-starkstromtechnik.de

Geier Logo
Geier Starkstromtechnik GmbH | Fritz-Heun-Weg 7 | 35688 Dillenburg-Oberscheld | Tel.: 02771 26532-0 | info@geier-starkstromtechnik.de
24 stunden Notdienst